Eine afrikanische Reise mit Jonathan Dimbleby Afrikablog

on 9. Januar 2013 in Afrika, Afrika-Blog

Eine afrikanische Reise mit Jonathan Dimbleby auf Arte. Hier ein Auszug:

Der britische Filmemacher und Reporter Jonathan Dimbleby stellt in seiner dreiteiligen Dokumentationsreihe Afrika in seiner kulturellen und ethnischen Vielfalt vor. Die erste Folge führt aus der Sahara in das westafrikanische Land Nigeria. Auf seiner Reise von der Sahara, der mit neun Millionen Quadratkilometern größten Trockenwüste der Erde, nach Nigeria, dem bevölkerungsreichsten Land Afrikas, trifft der britische Filmemacher Jonathan Dimbleby Menschen, die alles andere als Opfer ihrer Lebensumstände sind.

Hier gibt es weitere Informationen:

Leave a Reply